Impressum & Datenschutz

Impressum

Anbieter und verantwortlich im Sinne des § 7 Telemediengesetz (TMG) und § 55 II Rundfunkstaatsvertrag (RStV):

Europäisches Parlament
Büro: WIB 06M039
60, Rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Brüssel

Kontakt:

Telefon: +32 228 47354
Telefax: +32 228 49354
E-Mail:  [email protected]

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Prof. Dr. Joachim Starbatty

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Webseite. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Eine Nutzung der Internetseiten der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP haben als für die Verarbeitung Verantwortlichen zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von starbatty.com beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Prof. Dr. Joachim Starbatty

Europäisches Parlament
Bât. Willy Brandt, 06M013
rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel
Belgien
Tel. +32 (0) 228 47354

Fax +32 (0) 228 49354

 [email protected]

Website und Cookies

Bei der Websits der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP werden lediglich Cookies gesetzt, um Funktionen zu aktivieren oder zu verbessern oder um die Navigation für den Anwender zu verbessern.

Neben diesen funktionalen Cookies und Sitzungscookies werden von Werkzeugen der Social-Media Anbieter Cookies gesetzt, um die Funktion der Website, deren Inhalten zu großen Teilen aus den sozialen Medien kommen, zu gewährleisten.

Die Website der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, verwendet weder Zählpixel noch entsprechende Technologien zur Verfolgung der Nutzeraktivitäten.

Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP verwenden Cookies keinesfalls, um persönliche Daten zu sammeln, zu verarbeiten, zu verbreiten oder zu speichern.

Falls zutreffend, gilt die Datenschutzpolitik des Europäischen Parlaments für die lokale Speicherung und vergleichbare Technologien.

Analysecookies

Diese Website verwendet keine Analysecookies, wie z.B. Google Analytics.

Cookies anderer Anbieter (Third party cookies)

Facebook, Twitter, Youtube, Vimeo, Flickr, Storify und andere Werkzeuge anderer Anbieter setzen möglicherweise Cookies, um Inhalte auf sozialen Netzwerken zu teilen oder Zugangsstatistiken zu erstellen. Ob es Cookies gibt und, falls ja, wie viele es sind und welchen Status sie haben, kann davon abhängen, wie Sie die jeweiligen Plattformen vor oder während des Besuchs der Website nutzen.

Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Websites über die Verwendung von Cookies in sozialen Netzwerken.

Was ist zu tun, wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Computer installiert werden?

Für manche Personen stellt es einen Eingriff in ihre Privatsphäre dar, wenn über eine Website Informationen auf ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, insbesondere wenn diese Informationen ohne ihr Wissen von Dritten gespeichert und genutzt werden. Wenn Sie es wünschen, können Sie bestimmte oder alle Cookies blockieren oder sogar Cookies löschen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass dadurch bestimmte Funktionen verloren gehen können. Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen wollen, müssen Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers ändern.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseiten der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP erfassen mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht starbatty.com keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch starbatty.com daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk.

Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Twitter

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Twitter integriert. Twitter ist ein multilingualer öffentlich zugänglicher Mikroblogging-Dienst, auf welchem die Nutzer sogenannte Tweets, also Kurznachrichten, die auf 280 Zeichen begrenzt sind, veröffentlichen und verbreiten können. Diese Kurznachrichten sind für jedermann, also auch für nicht bei Twitter angemeldete Personen abrufbar. Die Tweets werden aber auch den sogenannten Followern des jeweiligen Nutzers angezeigt. Follower sind andere Twitter-Nutzer, die den Tweets eines Nutzers folgen. Ferner ermöglicht Twitter über Hashtags, Verlinkungen oder Retweets die Ansprache eines breiten Publikums.

Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Twitter-Komponente (Twitter-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Twitter-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Twitter-Komponente von Twitter herunterzuladen. Weitere Informationen zu den Twitter-Buttons sind unter https://about.twitter.com/de/resources/buttons abrufbar. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Twitter Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Zweck der Integration der Twitter-Komponente ist es, unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte diese Internetseite zu ermöglichen, diese Internetseite in der digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist, erkennt Twitter mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Twitter-Komponente gesammelt und durch Twitter dem jeweiligen Twitter-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Twitter-Buttons, werden die damit übertragenen Daten und Informationen dem persönlichen Twitter-Benutzerkonto der betroffenen Person zugeordnet und von Twitter gespeichert und verarbeitet.

Twitter erhält über die Twitter-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Twitter-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Twitter von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Twitter-Account ausloggt.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter https://twitter.com/privacy?lang=de abrufbar.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Datenschutzerklärung für die Einbindung von Google Maps

Diese Website benutzt den Dienst „Google Maps“ der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) zur Darstellung von Karten bzw. Kartenausschnitten. Durch die Nutzung dieser Website erklärt ihr euch mit der Erfassung und Bearbeitung der automatisch erhobenen Daten durch Google einverstanden. Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Vimeo-Plugins (Videos)

Auf dieser Website werden Plugins der Videoplattform Vimeo.com verwendet. Vimeo ist ein Dienst, welcher von der Vimeo LCC (555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA; „Vimeo“) betrieben wird. Auf die Möglichkeit, daß Cookies zur einwandfreien Funktion des Plugins notwendig sein könnten, wird unter “Cookies anderer Anbieter (Third party cookies)” eingegangen.

Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Vimeo finden sich in den Datenschutzhinweisen des Anbieters: https://vimeo.com/privacy bzw. vimeo.com/cookie_policy.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Datenschutzerklärung für jQuery

Um eine zeitgemäße Nutzererfahrung zu ermöglichen und unsere Informationen dem Zweck angemessen bereitzustellen, verwenden wir die Javascript-Bibliothek jQuery (https://www.jquery.com). Um die Aktualität der Scripte und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten, kann jQuery von externen Servern geladen, z.B. von www.jquery.com. Es kann nicht ausgeschlossen werden, daß Ihr Browser personenbezogene Daten an diese Scripte übermittelt. Uns ist nicht bekannt, ob diese Daten ausgewertet oder verknüpft werden. Wenn Sie ausschließen möchten, daß auf diese Weise Daten durch starbatty.com erfaßt werden, müssen Sie in Ihrem Browser das Ausführen von Javascript-Code abschalten, oder das Ausführen von Scripten von www.jquery.com bzw. jquery.com insgesamt blockieren. Eine weitere Möglichkeit, um das Ausführen von Javascript zu unterbinden sind Script-Blocker, wie z.B. Noscript (noscript.net) oder Ghostery (ghostery.com).

Datenschutzerklärung für Bootstrap

Um eine zeitgemäße Nutzererfahrung zu ermöglichen und unsere Informationen dem Zweck angemessen bereitzustellen, verwenden wir die Bibliothek Bootstrap, welche Javascript und CSS Code enthält. Um die Aktualität der Scripte und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten, kann Bootstrap von externen Servern geladen werden, z.B. von http://bootstrapcdn.com Die Datenschutzerklärung dieser Plattform finden Sie unter: https://www.bootstrapcdn.com/privacy-policy/
Wenn Sie ausschließen möchten, daß auf diese Weise Daten durch starbatty.com erfaßt werden, müssen Sie in Ihrem Browser das Ausführen von Javascript-Code abschalten, oder das Ausführen von Scripten von bootstrapcdn.com bzw. www.bootstrapcdn.com insgesamt blockieren. Eine weitere Möglichkeit, um das Ausführen von Javascript zu unterbinden sind Script-Blocker, wie z.B. Noscript (noscript.net) oder Ghostery (ghostery.com).

Datenschutzerklärung für Google Webfonts

Um eine dem Zweck angemessene Darstellung unserer Informationen zu gewährleisten, werden auf starbatty.com externe Schriften von Google Fonts (https://​www.​google.​com/​webfonts/​) verwendet. Um die Ladegeschwindigkeit und somit die Nutzererfahrung unserer User zu verbessern und die Serverlast zu verringern, werden diese Fonts von Cloudservern der Firma Google geladen.

Externe Schriften sind Bestandteil fast aller für WordPress, dem weltweit verbreitetsten Redaktionssystem – welches wir einsetzen, verfügbaren Themes. Es ist mit vertretbarem Aufwand nicht möglich, dieses Verhalten der WordPress-Themes zu verändern, um die Updatefähigkeit des Systems und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten. Die Verwendung von Fonts via MyFont reduziert zudem die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins von Schadsoftware in den verwendeten Fonts. Das trägt unmittelbar zum Schutz unserer User vor Schadsoftware und somit indirekt zum Datenschutz bei.

Wenn Sie das Laden externer Schriften unterbinden wollen, können Sie dies in Ihrem Browser deaktivieren. Auch das Plugin NoScript (https://noscript.net/) bietet eine entsprechende Option.

Datenschutzerklärung für MyFont

Um eine dem Zweck angemessene Darstellung unserer Informationen zu gewährleisten, werden auf starbatty.com externe Schriften des Anbieters MyFonts (A Monotype Company – Monotype Imaging Inc. 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801) verwendet. Um die Ladegeschwindigkeit und somit die Nutzererfahrung unserer User zu verbessern und die Serverlast zu verringern, werden diese Fonts von www.myfonts.com geladen.

Externe Schriften sind Bestandteil fast aller für WordPress, dem weltweit verbreitetsten Redaktionssystem – welches wir einsetzen, verfügbaren Themes. Es ist mit vertretbarem Aufwand nicht möglich, dieses Verhalten der WordPress-Themes zu verändern, um die Updatefähigkeit des Systems und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten. Die Verwendung von Fonts via MyFont reduziert zudem die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins von Schadsoftware in den verwendeten Fonts. Das trägt unmittelbar zum Schutz unserer User vor Schadsoftware und somit indirekt zum Datenschutz bei.

Wenn Sie das Laden externer Schriften unterbinden wollen, können Sie dies in Ihrem Browser deaktivieren. Auch das Plugin NoScript (https://noscript.net/) bietet eine entsprechende Option.

Datenschutzerklärung für TypeKit

Um eine dem Zweck angemessene Darstellung unserer Informationen zu gewährleisten, werden auf starbatty.com externe Schriften des Anbieters Adobe (Typekit) verwendet. Um die Ladegeschwindigkeit und somit die Nutzererfahrung unserer User zu verbessern und die Serverlast zu verringern, werden diese Fonts von http://typekit.com geladen.

Externe Schriften sind Bestandteil fast aller für WordPress, dem weltweit verbreitetsten Redaktionssystem – welches wir einsetzen, verfügbaren Themes. Es ist mit vertretbarem Aufwand nicht möglich, dieses Verhalten der WordPress-Themes zu verändern, um die Updatefähigkeit des Systems und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten. Die Verwendung von Fonts via Adobe TypeKit reduziert zudem die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins von Schadsoftware in den verwendeten Fonts. Das trägt unmittelbar zum Schutz unserer User vor Schadsoftware und somit indirekt zum Datenschutz bei.

Wenn Sie das Laden externer Schriften unterbinden wollen, können Sie dies in Ihrem Browser deaktivieren. Auch das Plugin NoScript (https://noscript.net/) bietet eine entsprechende Option.

Datenschutzerklärung für Font Awesome

Um eine dem Zweck angemessene Darstellung unserer Informationen zu gewährleisten, werden auf starbatty.com externe Symbole und Zeichen der Schriftart Font Awesome verwendet. Um die Ladegeschwindigkeit der Website zu verbessern, kann Font Awesome von externen Servern geladen werden, z.B. von http://bootstrapcdn.com oder http://fontawesome.com. Die Datenschutzerklärung dieser Plattformen finden Sie unter: https://www.bootstrapcdn.com/privacy-policy/ bzw. https://fontawesome.com/privacy

Externe Schriften sind Bestandteil fast aller für WordPress, dem weltweit verbreitetsten Redaktionssystem – welches wir einsetzen, verfügbaren Themes. Es ist mit vertretbarem Aufwand nicht möglich, dieses Verhalten der WordPress-Themes zu verändern, um die Updatefähigkeit des Systems und somit die Betriebssicherheit (auch aus Gesichtspunkten des Datenschutzes) der Website zu gewährleisten. Die Verwendung externer Fonts aus seriöser Quelle reduziert zudem die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins von Schadsoftware in den verwendeten Fonts. Das trägt unmittelbar zum Schutz unserer User vor Schadsoftware und somit indirekt zum Datenschutz bei.

Wenn Sie das Laden externer Schriften unterbinden wollen, können Sie dies in Ihrem Browser deaktivieren. Auch das Plugin NoScript (https://noscript.net/) bietet eine entsprechende Option.

Datenschutzerklärug für CloudFlare

Auf den Websites der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP kann es zu sehr unterschiedlicher Serverlast kommen. Um zu verhindern, daß eine Überlastung zu einer Beeinträchtigung der Nutzererfahrung führt, eine möglichst schnelle Anzeige der Inhalte gewährleistet wird und um Angriffe auf unsere Website zu erschweren, wird CloudFlare als Cache verwendet. Der Internetauftritt kann durch die Cloud-Server des Technologiepartners CloudFlare Inc. mit Sitz in den USA (665 3rd Street #207, San Francisco, CA 94107) bereitgestellt werden. Die Daten werden so in der Cloud gespeichert, daß regelmäßig das nächstgelegene Rechenzentrum verwendet wird. So betreibt CloudFlare auch Rechenzentren in der Europäischen Union. Details hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von CloudFlare: https://www.cloudflare.com/security-policy

Datenschutzerklärung für die Stoppt EDIS-Petition

Auf der Internetseite starbatty.com wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, unsere Petition zu unterzeichnen. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

starbatty.com informiert ihre Interessenten und Unterstützer in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote und Neuigkeiten. Der Newsletter kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

Newsletter-Tracking

Die Newsletter enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann starbatty.com erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newsletter-Informationen enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Nachrichtenversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet starbatty.com automatisch als Widerruf.

Betroffene Datenarten & Verarbeitungsumfang bei Kontaktformular, Newsletteranmeldung oder Europa-Journal-Abo (kostenlos)

Datenart: Name
Zweck: Authentifizierung;
Zweck: Kontaktaufnahme;
Zweck: Veröffentlichung von Beiträgen inkl. Autor;

Datenart: E-Mailadresse
Zweck: Authentifizierung;
Zweck: Kontaktaufname;

Datenart: Beiträge auf Website
Zweck: Veröffentlichung von Beiträgen inkl. Autor;

Datenart: Bundesland
Zweck: Statistik, Regionale Zuordnung

Datenart: IP-Adresse
Zweck: Netzwerkadressierung;

Datenart: Cookies
Zweck: Funktionsfähigkeit der Website, Einbindung von Inhalten aus externen Quellen

Rechtliche Hinweise

Hinweis an die Nutzer dieser Website

Die Abfrage oder Nutzung dieser Website in jedweder Sprache setzt die uneingeschränkte Anerkennung der nachstehend genannten allgemeinen Bedingungen voraus.

Schutz personenbezogener Daten

Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, messen der Achtung der Privatsphäre des Einzelnen große Bedeutung bei. So stützen wir uns zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft auf die Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000.

Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person; als bestimmbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennnummer oder zu einem oder mehreren spezifischen Elementen, die Ausdruck ihrer Identität sind (siehe Artikel 2 der Verordnung (EG) Nr. 45/2001). Grundsätzlich müssen beim Zugriff auf die auf der Websites der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, oder über sie verfügbaren Informationen keine personenbezogenen Daten bereitgestellt werden.

Um jedoch Online-Dienste wie etwa den Bezug unseres Europa-Journals, die Einreichung einer Petition oder Bürgeranfrage usw. in Anspruch nehmen zu können, können Sie beim Ausfüllen eines Formulars möglicherweise zur Eingabe personenbezogener Informationen, beispielsweise der Personalien (Vorname, Beruf, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Staatsangehörigkeit, Telefonnummer), aufgefordert werden. Der für die Verarbeitung dieser gespeicherten Daten Verantwortliche ist in einem Register aufgeführt, das zur Einsichtnahme für die Öffentlichkeit bereitgehalten wird. Dieses Register wird vom Datenschutzbeauftragten geführt.

In dieser Hinsicht gilt:

Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP erheben personenbezogene Informationen nur, soweit dies zur Erreichung eines bestimmten Zwecks erforderlich ist, den der für die Verarbeitung Verantwortliche für jeden Online-Dienst festlegt. Die Informationen werden nicht für einen damit unvereinbaren Zweck wieder verwendet.

Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP geben Informationen an Dritte nur weiter, wenn dies erforderlich ist, um die genannten Zwecke zu erreichen, und nur an die genannten Arten von Adressaten. Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP geben Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Zwecken der Direktwerbung weiter. Im Übrigen verpflichten sich Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, geeignete Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, damit Dritte diese Daten nicht missbräuchlich verwenden.

Die Daten dürfen nicht länger aufbewahrt werden, als dies für die Zwecke, für die sie erhoben werden, sinnvoll ist.

Danach können diese Daten unbeschadet sonstiger Bestimmungen der Verordnung (CE) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke aufbewahrt werden.

Jede betroffene Person verfügt über ein Recht auf Zugang und auf Berichtigung ihrer Daten. Sie kann ferner unter bestimmten Umständen die Sperrung der Verarbeitung ihrer Daten sowie die Löschung ihrer Daten, die sie als rechtswidrig verarbeitet erachtet, verlangen. Schließlich kann sie sich der Verarbeitung ihrer Daten aus zwingenden Gründen widersetzen.

Um Ihre Rechte wahrzunehmen oder weitere Informationen zu erhalten, können Sie sich direkt an den für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen wenden.

Sie können sich ferner an den Datenschutzbeauftragten der innerhalb jedes Gemeinschaftsorgans dafür sorgt, dass bei der Verarbeitung nicht die Rechte und Freiheiten betroffener Personen gefährdet werden können, wenden, um eine Stellungnahme zu den Sie betreffenden bzw. für Sie selbst vorgenommenen Verarbeitungen zu erhalten.

Falls Sie davon ausgehen, dass nach einer Verarbeitung personenbezogener Daten Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie eine Beschwerde an den , Europäischen Datenschutzbeauftragten richten, der als unabhängige Kontrollbehörde fungiert. Gegen Entscheidungen des Datenschutzbeauftragten kann Klage beim Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften erhoben werden.

Auf der Website der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, finden Sie gelegentlich Links zu anderen Websites. Da die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP diese nicht kontrollieren, raten wir Ihnen, deren Datenschutzpolitik zu überprüfen.

Siehe auch:

Verordnung (EG) Nr. 45/2001

Leitfaden zum Schutz personenbezogener Daten

Urheberrechte

Der Inhalt dieser Website umfasst Textdaten und Multimediaelemente wie insbesondere Texte, Zeichnungen, Grafiken, Logos, Symbole, Bilder, Audio- und Videoauszüge, Fotos, Programme und die beschriebene Technologie, die durch die im Bereich der Rechte des geistigen Eigentums geltenden Vorschriften des nationalen und internationalen Rechts geschützt sind.

Diese Textdaten und diese Multimediaelemente sind ausschließliches Eigentum der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, bzw. ihrer Urheber und Rechteinhaber. Die Inhaber von Rechten des geistigen Eigentums verzichten auf die Nennung ihres Namens oder jeder sonstigen Angabe auf den von ihnen bereitgestellten Elementen auf dieser Website.

Unbeschadet der Rechte und Ausnahmen, die in etwaigen zwingenden Bestimmungen vorgesehen sind, verpflichtet sich der Nutzer, die Rechte des geistigen Eigentums zu achten, die der Europadelegation der Liberal-Konservativen, Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, oder Dritten zustehen.

Grundsätzlich ist die Wiederverwendung (Wiedergabe oder Nutzung) von Textdaten und Multimediaelementen der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty, MdEP, (gekennzeichnet durch die Angaben „© Prof. Dr. Joachim Starbatty (Liberal-Konservative), [Jahr(e)] – Quelle: Domainname (z.B. starbatty.com)“) sowie von Textdaten und Multimediaelementen Dritter (© externe Quelle, [Jahr(e)]), für welche die Europadelegation der Liberal-Konservativen oder Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP, besitzen, zum persönlichen Gebrauch oder zur gewerblichen oder nicht gewerblichen Wiederausstrahlung vorbehaltlich der Einhaltung der Integrität der wiedergegebenen Elemente und der Nennung der Quelle gestattet. Die Wiederverwendung bestimmter Daten kann jedoch zuweilen anderen Bedingungen unterliegen; in diesem Fall werden bei den Daten diese Bedingungen angegeben.

Bei jeder teilweisen Wiedergabe von Daten und Multimediaelementen der Website muss außerdem der „URL“-Link des gesamten Textes oder der Seite der Website, aus der sie stammen, angegeben werden.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Schutzvermerke mit der Angabe des Urhebers oder der Quelle weder zu entfernen noch abzuändern und die technischen Vorrichtungen zum Schutz der Dokumente und Multimediaelemente wie etwa die Beschränkungen für den Druck oder für das Herunterladen sowie sichtbare oder unsichtbare Markierungen nicht zu umgehen. Jeder Verstoß kann zivilrechtliche und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen.

Die Übersetzung von Texten oder Dokumenten in andere Sprachen als diejenigen, in denen amtliche Sprachfassungen auf der Website zur Verfügung stehen, ist unter der Bedingung erstattet, dass gut sichtbar die Angabe der Quelle und folgender in die entsprechende Sprache übersetzter Vermerk enthalten ist:
„Übersetzung der [Sprache angeben] Originalfassung, die von der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP, auf der Website [URL der Website angeben] veröffentlicht wurde: „© Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP, [Jahr(e)] – Quelle: Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP“; oder „© Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP, [Jahr(e)] – EP“, [Name des Inhabers des Urheberrechts der Übersetzung] übernimmt die volle Verantwortung für die Übersetzung ins [Zielsprache angeben]“

Besteht ein Zweifel hinsichtlich der Identität der genannten Rechteinhaber oder der Nutzungsbedingungen eines konkreten Elements, so können Sie eine Informationsanfrage an den Webmaster richten.

Trotz eingehender Nachforschungen kann es vorkommen, dass die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP nicht in der Lage gewesen ist, bestimmte Urheber oder Rechteinhaber von auf der Website verfügbaren Dokumenten zu ermitteln. Falls Sie einer dieser Rechteinhaber sind oder einen solchen Rechteinhaber kennen oder im Falle eines Fehlers unsererseits bitten wir Sie, sich an den Webmaster zu wenden.

Benutzung der Marken und Logos, die der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP – gehören.

Die Logo des MdEPs und der Europadelegation der Liberal-Konservativen dürfen nur mit vorheriger Zustimmung der MdEPs bzw. der Europadelegation der Liberal-Konservativen benutzt werden.

Haftungsbeschränkung

Die Websites der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP, sollen den Zugang der Öffentlichkeit zu Informationen über unsere Politiker und ihre Tätigkeiten vereinfachen.

Ziel ist die Verbreitung möglichst vollständiger, genauer und aktueller Informationen. Sobald die Europadelegation der Liberal-Konservativen oder Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP Kenntnis von etwaigen Fehlern erhalten, unternehmen sie alles in ihrer Macht Stehende, um die erforderlichen Korrekturen vorzunehmen. Im Rahmen der nachstehend im letzten Absatz aufgeführten Bedingungen haften sie nicht für Schäden, die eventuell durch ihre Fehler verursacht werden.

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen somit keinen individuellen Zwecken. Sie stellen folglich keine professionelle oder rechtliche Beratung dar (für eine solche sollten Sie immer Fachleute zurate ziehen).

Bestimmte Informationen, darunter die Verdolmetschungen der Reden oder Videos sowie die auf dieser Website oder über sie zugänglichen Dokumente, können weder als authentische Wiedergabe amtlicher Texte noch als getreues Protokoll der parlamentarischen Debatten betrachtet werden. Allein die im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichten amtlichen Texte gelten als authentisch. Bei Abweichungen zwischen der elektronischen Fassung und dem gedruckten Wortlaut ist allein der im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichte gedruckte Wortlaut maßgeblich. Entsprechend ist nur der Originaltext einer Rede oder seine überprüfte Übersetzung amtlich.

Für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die womöglich durch die Nutzung dieser Website verursacht werden, haften die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP nicht. Wir unternehmen alles in unserer Macht Stehende, um durch technische Fehler entstehende Störungen auf ein Minimum zu begrenzen. Konkret können bestimmte Daten oder Informationen auf dieser Website in nicht fehlerfrei angelegten Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierten Formaten vorliegen. In diesem Fall können wir Ihnen nicht garantieren, dass der Dienst durch solche Probleme nicht unterbrochen oder anderweitig beeinträchtigt wird. Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP – lehnen ferner im Falle fehlerhafter Datenübertragung, die auf die verschiedenen Teilnetze des Internets oder auf Unvereinbarkeiten mit dem Browser des Nutzers zurückzuführen sind, jegliche Haftung ab.

Die Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP übernehmen keine Gewähr für die Zuverlässigkeit oder Aktualität von auf dieser Website enthaltenen Angaben, die von fremden Quellen stammen. In den Informationen auf dieser Website wird manchmal auf fremde Websites verwiesen, auf die die Dienste der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP keinerlei Einfluss haben und für die sie jegliche Haftung ablehnen.

Mit dieser Erklärung über den Haftungsausschluss wird nicht bezweckt, die Haftung der Europadelegation der Liberal-Konservativen und Prof. Dr. Joachim Starbatty – MdEP gemäß Artikel 340 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union einzuschränken.

Verwendete Quellen:
Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it
https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html
Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG
www.datenschutzbeauftragter-info.de